//
archives

Archiv für

XIV. Humanitärer Kongress – Schwere Entscheidungen – Ethische Herausforderungen während humanitärer Maßnahmen

Der diesjährige Humanitäre Kongress fand am neuen Standort im Virchow Klinikum statt. Verschiedenste Persönlichkeiten und NGOs waren in den Diskussion vertreten, wie etwa Salmone Atim (Genderbeauftragte der Hebrew Immigration Aid Society (HIAS) (sie hat vorher beim Refugee Law Project mitgewirkt), Hugo Slim (wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Oxford, Institute for Ethics, Law and Armed Conflict), Leila Nachawati … Weiterlesen